CHH

diskus

chh

q diskus > live > JVC KY-F70 analog

Warum empfehlen wir eine Kamera mit Live-Voll-Bild?

  • Live-Voll-Bild bedeutet, dass die Kamera Live-Bilder in voller Auflösung und mit schneller Bildfrequenz sendet.
  • Das Live-Bild entspricht in Auflösung, Größe und Farbwiedergabe dem Standbild.
  • Ein Verschieben des Präparats zeigt sich zeitgleich, ruck- und flimmerfrei auf dem Monitor.
  • Das Fokussieren am Monitor im Vollbild ist problemlos.
  • Die Live-Diskussion und Durchmusterung der Präparate am Bildschirm oder Projektor sind ermöglicht.

 

 

JVC KY-F70

 

Was ist das Besondere an 3-Chip-Kameras?

  • Das farbige Bild wird durch einen Prismen-Strahlenteiler in ein rotes, grünes und blaues Bild aufgeteilt. Jeder Bildpunkt wird in seinem Farbanteil von R, G und B auf einem eigenen CCD-Sensor aufgenommen. Das RGB-Bild muss nicht berechnet werden, es ist nativ vorhanden.
  • In der Kamera JVC KY-F70 besitzt jeder Chip 1360x1024 Bildpunkte, d.h. 1,4 Mio blaue, 1,4 Mio rote und 1,4 Mio grüne Pixel, resultierend 4.3 Mio Pixel (Mio = Millionen = Mega).
  • Die drei Farbkanäle haben identische Auflösung, damit werden farbige Strukturen ohne Interpolation dargestellt - anders bei den 1-Chip Kameras.
JVC KY-F70

Übertragung analog

Die Kamera sendet die RGB-Daten über drei Kanäle an den Frame-Grabber im PC, wie die obere Grafik zeigt.
Der Frame-Grabber gibt die einlaufenden analogen Bild-Daten sofort als digitale Bildpunkte an die Grafikkarte des PCs. Auf dem Monitor werden 7,5 Bilder pro Sekunde in voller Auflösung angezeigt. Das Bild hat eine exzellente Auflösung und Farbtreue und ist auch optimal für Fluoreszenz geeignet.

 

Impressum Hilgers Technisches Büro
Hauptstrasse 82
D-53639 Königswinter, Germany
Tel. ++49 - (0)2223 - 22 268
Fax ++49 - (0)2223 - 27 594
info@hilgers.com


nach oben