CHH

diskus

chh

q diskus > grundmodul > Benutzerverwaltung

DISKUS kann ohne Benutzerverwaltung konfiguriert werden, dann sind alle Bildverzeichnisse jedem Anwender zugänglich. Wollen Sie dies einschränken, so stehen zwei Konzepte zur Verfügung, die vom Administrator konfiguriert werden können:

  1. DISKUS Arbeitsgruppen
  2. Windows-Benutzerverwaltung

DISKUS Arbeitsgruppen

  • Beim Start von DISKUS wählt der Anwender seine Arbeitsgruppe aus einer Liste, ähnlich wie das linke Bild zeigt.
  • Jede Arbeitsgruppe hat eigene Bildverzeichnisse.
  • Für jede Arbeitsgruppe können unterschiedliche DISKUS Funktionen und Verzeichnisse freigegeben oder gesperrt werden. Hierzu gehören benötigte Mess-Funktionen, Art des Exports, Briefkopf beim Ausdruck ...

Windows-Benutzerverwaltung

  • Jeder Benutzer ist im Windows-System eingetragen und meldet sich mit seiner Kennung und seinem Passwort an.
  • DISKUS erlaubt ihm nur den Zugriff auf die für ihn freigegebenen Verzeichnisse.
  • Auch der Zugriff einzelner Benutzer auf DISKUS Arbeitsgruppen wird mit der Windows-Benutzerverwaltung geregelt.

Impressum Hilgers Technisches Büro
Hauptstrasse 82
D-53639 Königswinter, Germany
Tel. ++49 - (0)2223 - 22 268
Fax ++49 - (0)2223 - 27 594
info@hilgers.com


nach oben